Unser Heimkino bekommt ein Double Bass Array! Was ist das?

Auf den ersten Blick sieht man keine Veränderung. Setzt man sich jedoch in unser Heimkino "Avalon" und schaut einen Film, hört man den Unterschied gewaltig! Statt einem Single Bass Array ist nun ein Double Bass Array System eingezogen. Doch was bedeutet das? Und welchen Vorteil erhält man dadurch?

Wie immer ist unser Bestreben, die gesamte Technik unsichtbar zu installieren. So auch bei den Subwoofern.



Was ist ein Double Bass Array?


Prinzipiell steht ein Double Bass Array dafür, dass dieselbe Anzahl an Subwoofern an der Front zusätzlich auch an der Rückseite vorhanden ist. So liegt ein Double Bass Array vor, wenn zwei Subwoofer vorn als auch hinten eingebaut sind. Ein Single Bass Array wäre es, wenn lediglich Subwoofer an der Vorderseite installiert sind. In unserem Fall sind aus vier Subwoofern an der Front, acht Subwoofer im ganzen Raum geworden. Die vier vorderen Subwoofer werden nun von vier weiteren an der Rückseite unterstützt.

Christian und Ronny während dem Einbauen des Double Bass Arrays.



Doch welchen Effekt erzeugt man mit einem Double Bass Array?


Ist es Ihnen schon einmal das unangenehme Dröhnen eines Basses aufgefallen? Mit einem Double Bass Array kann dieses kompensiert werden. Durch die hinten platzierten Subwoofer werden die vorderen Bässe aufgefangen und es wird ein gleichmäßiger Bass erzeugt.

Obwohl sich die Anzahl der Subwoofer verdoppelt, bedeutet das nicht, dass sich der Bass verstärkt. Vielmehr verbessert er sich, indem er den Schalldruckpegel im gesamten Raum konstant hält.

Daher ist es wichtig bei einem Double Bass Array die selbe Anzahl an Subwoofern an der Rückseite wie auch an der Vorderseite zu haben. Zwei einzelne Subwoofer hinten könnten kaum die Wucht der vorderen vier Subwoofer ausgleichen.

Akustisch gesehen ist das eine hervorragende Maßnahme, um den Sound möglichst unverfälscht und unabhängig vom Hörerstandort wiederzugeben. Eine Installation eines Double Bass Arrays ist jedoch sehr platzraubend und raumabhängig. So bietet sich diese Lösung selten in einem Wohnraum an. Dort könnte man stattdessen die Rückwand gut absorbieren, um einem Dröhnen vorzubeugen.

Hat man jedoch einen gesonderten Hifi-/ Kinoraum, lohnt sich eine Double Bass Array Installation auf jeden Fall.



Zusätzlicher Einbau Höhenlautsprecher

Da uns das Umbauen so viel Spaß bereitet, haben wir zudem zwei weitere Höhenlautsprecher hinter der Leinwand integriert. Diese unterstützen die Deckenlautsprecher im 3D Ton und garantieren, dass der Helikopter, der über sie hinweg fliegt, auch wirklich von hinten links nach vorne rechts fliegt!

Natürlich ist dies kein Muss in einem Wohnzimmerkino, sondern einfach das Machen von leidenschaftlichen Filmliebhabern.

Christian und Ronny bauen Höhenlautsprecher ein.



Falls weitere Fragen zu diesen Themen bestehen oder falls Sie gern unser Double Bass Array live anhören möchten, laden wir Sie gern in unseren Showroom am Adlergestell ein! Ihr Team vom HEIMKINORAUM Berlin.



Adlergestell 777

12527 Berlin

030 5321 8000

kontakt@heimkino.berlin


KONTAKT

Adresse

Öffnungszeiten 

Kino-im-Wohnzimmer

Heimkino Geschäft Berlin

Adlergestell 777
12527 Berlin

Telefon: 030 53218000

Email: kontakt@heimkino.berlin

9-18 Uhr 
(nur Termine)

10-17 Uhr 
(keine Termine)

geschlossen

geschlossen

Di-Fr

Samstag

 

Sonntag

Montag

  • YouTube - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • G + - Grau Kreis